Newsletter 01|2022
NEWSLETTER Ausgabe 01 / 2022
IMPULSE  |  WISSEN  |  TERMINE

Interview mit Barbara Hagedorn

Frauen auf dem Bau? Unverzichtbar!

Der Fachkräftemangel hat die Baubranche fest im Griff. Und die Lage spitzt sich weiter zu: So geht etwa jeder vierte Baufacharbeiter in den kommenden zehn Jahren in Rente. Gleichzeitig sind Frauen absolute Ausnahmen. Ein Gespräch mit Barbara Hagedorn, Geschäftsführerin der HAGEDORN Unternehmensgruppe, über Vorteile, den dringend notwendigen Imagewandel und erste Erfolgserlebnisse beim Thema „Frauen auf den Bau!“. MEHR

IMPULSE

DGNB Gold

Jetzt auch für ein Feuerwehrhaus!

Im hessischen Caldern rückt die freiwillige Feuerwehr nun aus einem zertifiziert nachhaltigen Gebäude aus – eine Premiere für den DGNB-Standard. 
MEHR

Klimawende

Wichtige Rolle der Energieberatung 

Energetische Sanierungen sind komplex: technisch, rechtlich und finanziell. Eine neue Studie zeigt: Qualitativ hochwertige Beratung kann Hemmschwellen abbauen.
MEHR

Energieberater

Austausch zum Berufseinstieg

Berufseinsteiger treiben viele Fragen um. In der neuen Signal-Gruppe der Zeitschrift Gebäude Energieberater werden sie diskutiert – Neulinge willkommen!
ZUR SMARTPHONE-ANMELDUNG

Serielle Sanierung

Gewobau Erlangen startet Großprojekt

Rund 6.000 Wohneinheiten will die Wohnungsbaugesellschaft nach dem Energiesprong-Prinzip sanieren – die dena begleitet das XXL-Vorhaben.
MEHR

Energiespar-Contracting

Als Kommune Vorteile nutzen

Bei der Energiewende spielen Städte, Gemeinden und Landkreise eine zentrale Rolle. Ein Ansatzpunkt sind die etwa 175.000 Gebäude in kommunaler Hand, deren Betrieb viel Energie in Form von Strom und Wärme erfordert. Doch ein ambitionierter Klimaschutz erfordert Personal und finanzielle Mittel – worüber viele Kommunen nicht im ausreichenden Maße verfügen. Unterstützung bietet das Contracting-Modellvorhaben der dena. MEHR

WISSEN

Klimaneutrale Quartiere

Hürden abbauen

Quartiere bergen für die Energiewende großes Potenzial. Eine neue dena-Studie zeigt Wege auf, wie es besser genutzt werden kann. MEHR

EPBD-Novelle

Ein Überblick

Die Leitlinien der Klimapolitik werden in Brüssel festgelegt. Ein Überblick, was der neue Vorschlag der EU-Kommission für die Gebäude-Richtlinie bedeuten würde. MEHR

Digitale Tools

Gebäude effizienter machen

In Apps und smarte Heizungen stehen für Komfort in Gebäuden. Eine neue Studie zeigt: Digitale Tools reduzieren auch CO2-Emissionen. MEHR

Fassadenmodule

Erneuerbare integrieren

Neuestes aus der Fraunhofer-Forschung für schnellere Sanierungen: Ein Fassadenmodul, das heizt, kühlt und lüftet – mit regenerativer Energie! MEHR

Behaglichkeit

Wie fühlen wir uns wohl?

Die thermische Behaglichkeit ist eine subjektive Größe – gleichwohl gibt es klare Faktoren, die in Gebäuden eingehalten werden sollten. Eine Übersicht. MEHR

KfW-Gebäudeförderung

Lösung steht

Alle förderfähigen Anträge, die bis zum Antragsstopp am 24. Januar 2022 eingegangen sind, sollen noch genehmigt werden. MEHR

TERMINE

10. Februar 2022
14. Februar 2022
16. Februar 2022
23./24. Februar 2022
24. Februar 2022
25. Februar 2022
Noch mehr Neuigkeiten auf


Kontakt

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Gebäudeforum klimaneutral
Chausseestr. 128 a / 10115 Berlin
E-Mail: info@gebaeudeforum.de
LinkedIn: Gebäudeforum klimaneutral
Webseite: www.gebaeudeforum.de